Tofusalat mit Blaubeeren

Vegan

Zutaten

150g Auswahl an Salat: Rucola, Lollo Rosso, Lollo Blondo, Orange Chard, Eisberg

Wald- und Wiesensalat mit unterschiedlichen Sorten inklusive essbaren Blüten gibt es bereits in Discountern (z.B. Netto)

200g Tofu

125g Blaubeeren

kleine Handvoll Paranüsse

Stück Knoblauch

Dressing

3 EL Balsamico-Essig

2 EL Walnussöl

Schuss Zitrone

Salz

Pfeffer

Tofu würfeln und in der Pfanne anbraten, bis er goldbraun ist. Paranüsse hacken, Knoblauch in Ministückchen schneiden, Salat in eine größere Schüssel geben. Sobald der Tofu fertig ist, auf den Salat schütten und mit dem Restöl den Knoblauch und die Nüsse zusammen kurz anbraten. Mit den Beeren in die Schüssel geben, das Dressing ansetzen und drüberkredenzen. Den nun kompletten Salat vermischen und essbare Blüten darauf setzen. Yummy!

Servier-Tipp

OMG! Zu Ostern war ich auf Sardinien und da wurde mir Gemüselyrik auf einer schwarzen Schieferplatte serviert. Ich habe mich kaum getraut anzufangen :)

Hier verwenden wir ein Bambusbrett! In jedem Falle ist dir das Ahaaa der Gäste sicher, wenn du eine andere Form als die gängige Salatschüssel wählst. Der Salat wirkt edler und: wichtiger !, du wirst merken, dass nicht so geschlungen wird!


Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
No tags yet.
Follow Us
  • facebook (3)
  • instagram (3)
  • youtube (3)

© Copyright 2017 SoulWind

All Rights Reserved

Photo Credit: https://pixabay.com & SoulWind

Disclaimers

Privacy Policy